Technische Planung: Projekt- und Bauzeitenplanung

Technische Planung: Projekt- und Bauzeitenplanung
Technische Planung: Projekt- und Bauzeitenplanung
Das Beispiel zeigt im Überblick die Bauzeitenplanung für ein FttH-Netz. Die verschiedenen Baulose für Freileitungen, Tiefbau, Montage der Glasfaser und der dazu gehörenden passiven Elemente (APL, Spleißboxen, ODF etc.) werden mindestens wochengenau, teilweise tagesgenau aufeinander abgestimmt. In der Regel planen wir für Bauprojekte 12 Monate Planungsarbeit im Jahr bei 9 Monaten Umsetzungszeit (Winter- bzw. Sommerpause).

Die Bauzeitenplanung ist Gegenstand des regelmäßigen Wochenberichts, in dem nicht nur der Arbeitsfortschritt, sondern auch Probleme und deren Lösung sowie die Finanzen in Hinblick auf einen Soll / Ist-Abgleich verfolgt werden. Für uns ist der Einsatz moderner Planungswerkzeuge gang und gäbe, ohne arbeiten wir nicht.




seim & partner ist eine Marke der s&p Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH - Taunusstein
info@seim-partner.de
Presseberichte

Beginn des Breitbandausbaus im Landkreis Osnabrück


lesen
Auswertung der Nahbereichs-Ausbauten durch Wettbewerber

Hier  finden Sie eine Auswertung der durch die BnetzA gemeldeten Nahbereichs-Ausbauten durch Wettbewerber.


lesen
seim & partner stellt Geographen (m/w) einWir suchen Geographen (m/w), um unser Team weiter zu verstärken.

lesen